Mitarbeiter (m/w/d) Biogasanlage (Anlagen- und Maschinenführer (m/w/d))

  • Biogasanlage Heppenheim
scheme image

Aktiv für einen sauberen Kreis Bergstraße!

Als kommunaler Entsorger sammeln, verwerten und beseitigen wir alle Abfälle aus privaten Haushalten im Kreis Bergstraße. Gemeinsam mit unserer Tochtergesellschaft, der ZAKB Energie und Dienstleistungs GmbH, beschäftigen wir rund 250 Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter und betreiben zahlreiche eigene Anlagen an mehreren Standorten in der Region – von einem Abfallwirtschaftszentrum über Wertstoffhöfe und Sammelstellen bis hin zu einem Energiepark. Durch die Nutzung von Sonne, Biomasse und Deponiegas versorgen wir jährlich mehrere hundert Haushalte mit Wärme und Strom aus erneuerbaren Energien. So leistet unser Verband einen wesentlichen Beitrag zur Energiewende im Kreis Bergstraße.

Für die Abteilung Energiewirtschaft des Zweckverband Abfallwirtschaft Kreis Bergstraße suchen wir zum nächstmöglichen Zeitpunkt für unseren Standort Biogasanlage Heppenheim einen

Mitarbeiter (m/w/d) Biogasanlage (Anlagen- und Maschinenführer (m/w/d))

Das erwartet Sie

  • Bedienung der Biogasanlage (Anlagenführung), laufende Wartungen und Instandsetzungsarbeiten an sämtlichen technischen Einrichtungen der Biogasanlage Heppenheim
  • Bedienung, Führung und Reinigung von Radladern (Maschinenführung) bei allen anfallenden Tätigkeiten in der Biogasanlage Heppenheim, sowie einfache Instandsetzungsarbeiten an den Maschinen.
  • Wartung, Kontrolle und Instandsetzung der technischen Funktionen der Anlage
  • Anfallende Tätigkeiten im Zusammenhang mit der Vergärung/Kompostierung der Anlage sowie Dokumentation von Prozessdaten
  • Steuerung der Anlagentechnik
  • Teilnahme an der Rufbereitschaft

Das bringen Sie mit

  • Abgeschlossene handwerkliche Ausbildung (Landmaschinenschlosser (m/w/d), Kfz-Mechaniker (m/w/d), Elektriker (m/w/d) oder vergleichbare Ausbildung in einem technischen Beruf)
  • Erfahrung in der Bedienung und Führung von Radladern
  • Idealerweise erste Berufserfahrung im Anlagenbetrieb
  • Führerscheinklasse B erforderlich, idealerweise Führerscheinklasse C
  • Grundkenntnisse in den gängigen MS Office Anwendungen
  • Fließende Deutschkenntnisse in Wort und Schrift

Das bieten wir Ihnen

  • Anstellung mit einer leistungsgerechten Bezahlung nach dem Tarifvertrag für den öffentlichen Dienst (TVöD-VKA)
  • Regelmäßige Tariferhöhungen, Jahressonderzahlung, Betriebsrente, eine jährliche Leistungsprämie und 30 Tage Jahresurlaub
  • Mit kollegialen Absprachen unterstützen wir Sie dabei, Familie und Beruf zu vereinbaren
  • Flache Hierarchien und schnelle Entscheidungsprozesse machen es Ihnen leicht, neue Impulse zu setzen und Ihre Ideen in die Praxis umzusetzen
  • Wir fördern Sie mit umfangreichen Fortbildungsmöglichkeiten bei Ihrer fachlichen und persönlichen Weiterentwicklung
  • Möglichkeit zum Fahrrad-Leasing
Das Beschäftigungsverhältnis richtet sich nach dem Tarifvertrag für den öffentlichen Dienst (TVöD-VKA).

Die ausgeschriebene Stelle ist grundsätzlich auch in Teilzeit zu besetzen. Über den Umfang und die Verteilung der Arbeitszeit entscheidet die Leitung nach den betrieblichen Erfordernissen. Da es sich um einen Bereich handelt, in dem Frauen aktuell unterrepräsentiert sind, fordern wir insbesonders qualifizierte Frauen auf, sich zu bewerben.

Klingt spannend? Dann überzeugen Sie uns mit Ihrer aussagekräftigen Bewerbung direkt über unser Karriereportal.

*Wir weisen darauf hin, dass unser Firmensitz im Energiepark Hüttenfeld nicht mit öffentlichen Verkehrsmitteln zu erreichen ist.