Sachbearbeiter (m/w/d) Disposition A

  • Energiepark Lampertheim-Hüttenfeld
scheme image

Aktiv für einen sauberen Kreis Bergstraße!

Als kommunaler Entsorger sammeln, verwerten und beseitigen wir alle Abfälle aus privaten Haushalten im Kreis Bergstraße. Gemeinsam mit unserer Tochtergesellschaft, der ZAKB Energie und Dienstleistungs GmbH, beschäftigen wir rund 240 Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter und betreiben zahlreiche eigene Anlagen an mehreren Standorten in der Region – von einem Abfallwirtschaftszentrum über Wertstoffhöfe und Sammelstellen bis hin zu einem Energiepark. Durch die Nutzung von Sonne, Biomasse und Deponiegas versorgen wir jährlich mehrere hundert Haushalte mit Wärme und Strom aus erneuerbaren Energien. So leistet unser Verband einen wesentlichen Beitrag zur Energiewende im Kreis Bergstraße.

Für die Abteilung Logistik des Zweckverband Abfallwirtschaft Kreis Bergstraße suchen wir zum nächstmöglichen Zeitpunkt für unseren Standort am Energiepark Hüttenfeld* einen

Sachbearbeiter (m/w/d) Disposition

Das erwartet Sie

  • Disposition von Personal und Fahrzeugen zur Sicherstellung des kosten- und qualitätsoptimalen Logistikeinsatzes unter Beachtung der gesetzlichen Vorschriften
  • Container- und Behälterdisposition
  • Auftragsannahme, Kundenberatung und Reklamationsabwicklung
  • Erfassung von Tagesberichten sowie abschließende Überprüfung der Tour nach den gesetzlichen Bestimmungen
  • Mitwirkung bei der Rahmentourenplanung, Projektarbeiten und Prozessoptimierungen
  • Erst-Sicherheitsunterweisung neuer Fahrer, Lader und von Mitarbeitern der Zeitarbeitsunternehmen
  • Führen von Personalgesprächen
  • Ansprechpartner für unser Personal in organisatorischen Fragen
  • Betreuung und Pflege des Telematik Systems
  • Administrative Aufgaben im Zusammenhang mit der Logistik z.B. erstellen der Stundenbelege von Arbeitnehmerüberlassung, Führerscheinkontrolle, Stammdatenpflege, Führen von einem Betriebstagebuch, Statistiken, Erstellung und Zusammenstellung von Auftragspapieren

Das bringen Sie mit

  • Abgeschlossene kaufmännische Berufsausbildung, idealerweise als zum Kaufmann /-frau für Spedition und Logistikdienstleistungen oder eine ähnliche Ausbildung
  • Berufserfahrung im dispositiven Umfeld erforderlich, idealerweise in der Entsorgungs- oder Speditionsbranche
  • Kenntnisse und nachweisliche Erfahrung in der praktischen Anwendung der relevanten Rechtsvorschriften und Verordnungen im Bereich Güterkraftverkehr und Transport
  • Regionale Ortskenntnisse wünschenswert
  • Ausgeprägtes Qualitäts- und Kostenbewusstsein
  • Kommunikations- und Organisationsgeschick sowie Kundenorientiertes Auftreten
  • Fundierte PC- und EDV- Kenntnisse (MS-Office)
  • Zeitliche Flexibilität und Belastbarkeit

Das bieten wir Ihnen

  • Eine Anstellung mit einer leistungsgerechten Bezahlung nach dem Tarifvertrag für den öffentlichen Dienst (TVöD-VKA)
  • Regelmäßige Tariferhöhungen, Jahressonderzahlung, Betriebsrente, eine jährliche Leistungsprämie und 30 Tage Jahresurlaub
  • Mit flexiblen Arbeitszeitmodellen und kollegialen Absprachen unterstützen wir Sie dabei, Familie und Beruf zu vereinbaren
  • Flache Hierarchien und schnelle Entscheidungsprozesse machen es Ihnen leicht, neue Impulse zu setzen und Ihre Ideen in die Praxis umzusetzen
  • Wir fördern Sie mit umfangreichen Fortbildungsmöglichkeiten bei Ihrer fachlichen und persönlichen Weiterentwicklung
Das Beschäftigungsverhältnis richtet sich nach dem Tarifvertrag für den öffentlichen Dienst (TVöD-VKA). Die Eingruppierung erfolgt entsprechend dem Vorliegen der persönlichen und tariflichen Voraussetzungen in die Entgeltgruppe 7 TVöD.

Die ausgeschriebene Stelle ist grundsätzlich auch in Teilzeit zu besetzen. Über den Umfang und die Verteilung der Arbeitszeit entscheidet die Leitung nach den betrieblichen Erfordernissen.

Klingt spannend? Dann überzeugen Sie uns mit Ihrer aussagekräftigen Bewerbung direkt über unser Karriereportal.

*Wir weisen darauf hin, dass unser Firmensitz im Energiepark Hüttenfeld nicht mit öffentlichen Verkehrsmitteln zu erreichen ist.